Audi A8 II D3 4E (2007-2009)

Im Jahr 2005 führte Audi ein neues Facelifting für sein Luxusklasse-A8-Modell ein. Das Auto erhielt den neuen und von nun an emblematischen Single-Frame-Frontgrill, der vom Konzept des Nuvolari Quattro inspiriert war. Auch der Innenraum wurde überarbeitet, mit leichten Berührungen hier und da, um den Komfort und die Sicherheit der Fahrgäste weiter zu erhöhen. Die Motorenpalette wurde mit leistungsfähigeren und emissionsärmeren Motoren aufgefrischt. Im Jahr 2007 stattete Audi den A8 mit einem neuen elektronischen Sicherheitssystem aus und bot die “Audi Side Assist”-Technologie an, die hilft, Autos im toten Winkel des A8 zu erkennen.