Filter

BMW führte im September 2007 die brandneue Cabriolet Version des 1er Modells ein, die ab 2008 in Serienproduktion geht.

Basierend auf der neuen E88-Automobilplattform verfügt dieses Kabriolett über ein Verdeck (im Gegensatz zum Stahldach der 3er-Serie) und verfügt über vier Benzin- und einen Dieselmotor. Das Kabriolett der 1er Reihe war außerdem mit einer speziellen Klimaanlage ausgestattet, die den Luftstrom bei heruntergezogenem Dach reguliert. ABS und DSC (Dynamische Stabilitätskontrolle) mit Berganfahrhilfe, Softstopp und Bremstrocknung waren bei diesem Modell Standard. Seine Konkurrenten auf dem Premium-Kabriolettsektor waren Holden Astra Twin Top, Ford Focus Coupe Cabriolet, Mini Cooper Cabrio, Peugeot 307CC und Renault Megane Coupe Cabriolet.