Filter

Auf der IAA 2005 präsentierte BMW die neue Generation der 3er Touring Modelle. Das Auto hatte etwa das gleiche Frontdesign wie das Limousinenmodell der 3er Reihe und zeigte gleichzeitig eine Kombi-Konfiguration von der B-Säule nach hinten. Der neue Touring besaß ein längeres Fahrgestell und einen längeren Radstand als das Vorgängermodell und verbesserte damit die Gepäckkapazität und den Abstand zwischen den Rücksitzen. Ebenfalls neu waren das überarbeitete Heckdesign und die coupéartige Dachlinie. Die überarbeitete Vollaluminium-Vorderachse (und die leichte Stahl-Hinterachse) trugen zu einer perfekten 50/50 Gewichtsverteilung bei und verbesserten damit die Stabilität und den Fahrkomfort des Fahrzeugs.