BMW 7 VI G11 Limousine (2019-...)

Im Gegensatz zu anderen Facelifts im mittleren Zyklus umfasst die Auffrischung der BMW 7er Reihe (G11) 2019 umfangreiche Verbesserungen sowohl unter der Haut als auch außerhalb des Fahrzeugs, die nun so aussehen, als bräuchte sie dank eines vergrößerten Nierengrills viel mehr Luft in ihre verbesserten Motoren.

Nicht weniger als 40 Prozent größer als bisher, ist der neue Kühlergrill eigentlich eher eine gestalterische Aussage als eine technische Voraussetzung, wodurch das Auto eine deutlich verbesserte Präsenz aufweist. Die Haubenlinie wurde um 5 Zentimeter angehoben, während die Scheinwerfer reduziert wurden, um dem 7er LCI (Life Cycle Impulse) einen ganz anderen Look zu verleihen. Auf der Motorseite haben alle Benzinmotoren GPF (Gasoline Particulate Filter) erhalten, um die neuen Emissionsvorschriften zu erfüllen. Besserer Kraftstoffverbrauch und mehr Leistung in der gesamten Motorenpalette außer dem V12 im M760Li stehen ebenfalls auf dem Tisch.