Filter

Der BMW M2 Competition ist technisch gesehen der Nachfolger des regulären BMW M2, der gleichzeitig mit der Einführung seines stärkeren Bruders die Produktion einstellte.

Kurz gesagt, unter dem Namen Competition befindet sich ein regulärer M2, auf den BMW eine verstimmte Version des M3- und M4-Motors gepatcht hat. In dieser Iteration leistet der doppelt turboaufgeladene Straight-Sechs 410 PS (301 Kw) zwischen 5250 und 7000 U/min und hat ein maximales Drehmoment von 550 Nm (405 lb-ft) zwischen 2.350 und 5.200 U/min. Der neue BMW M2 Competition ist serienmäßig mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe ausgestattet, das sich durch seine kompakte Bauweise und sein geringes Gewicht auszeichnet. Der Einsatz eines neuartigen Kohlefaser-Reibbelags erhöht den Schaltkomfort und auf der Optionsliste steht auch ein Doppelkupplungsgetriebe M DCT.