Filter

Vier Jahre nach seiner Einführung erhielt der Fiat 500L ein Facelift, wobei 40 Prozent seiner Komponenten ausgetauscht wurden.

Die größte optische Veränderung ist vorne zu sehen, wo der kleine Mehrzweckfahrzeug eine neue Stoßstange und einen neuen Kühlergrill erhielt, die das Auto aggressiver und gepflegter aussehen ließen, ohne dabei das ursprüngliche 500er-Design zu beeinträchtigen. Auch die Innenräume sind völlig neu, beginnend mit dem Design des Dashboards. Der Gesamteindruck ist Hightech und noch ikonischer, wie die helle “500” Signatur auf dem Dashboard zeigt.