Honda HR-V (2015 – ...)

Nach etwa 8 Jahren Abwesenheit ging die Honda HR-V im Dezember 2013, in Japan als Vezel bekannt, wieder in Produktion. Die neue Generation ist nicht mehr wie ein Mini-SUV gestaltet, sondern eher wie ein stylischer Crossover mit Coupé-Formen, eckigen Lampen, einem trapezförmigen Kühlergrill und einer aufsteigenden Gürtellinie. Kunststoff-Radläufe, Stoßfänger und Seitenschwellerleisten unterstreichen die leichte Offroad-Performance des HR-V. Das luftige Interieur ist mit vielen Soft-Touch-Materialien, präzisen Einfassungen, Stichlinien, gebürstetem Chrom und pianoschwarzen Verzierungen ausgestattet. Zuerst wird der neue HR-V von einem 1,8-Liter-i-VTEC-Benzinmotor angetrieben, der beim 2WD-Modell mit einem CVT oder einem 6-Gang-Schaltgetriebe gekoppelt ist. Die AWD-Modelle sind mit dem Honda Real Time AWD “Intelligent Control System” ausgestattet, um die Traktion bei jedem Wetter zu unterstützen.