Mazda 3 II BL (2009-2012)

Der Mazda 3 Fließheck wurde erstmals auf der Bologna Motor Show 2008 vorgestellt. Die zweite Generation zeichnet sich durch das neue Sprachdesign des japanischen Autoherstellers aus, mit klaren fließenden Linien und langen Bögen. Die Frontstoßstange, der Kühlergrill und die Scheinwerfer geben dem Auto ein aggressiveres und aerodynamischeres Aussehen, während das Innere eine ergonomische Umordnung und verbesserte Qualitätsmaterialien erhielt. Der 2,0-Liter-Benzinmotor brachte einen neuen Unterboden-Katalysator auf den Markt, der einzelne Nanotechnologie nutzt.