Mazda 3 III BM (2013-2016)

Mit der Skyactiv-Technologie gebaut und unter der neuen KODO-Sprache konzipiert, verspricht der Mazda 3 der dritten Generation ein attraktiver Kleinwagen von Deutschland nach Japan zu werden. Sowohl die Limousine als auch das Hatchback sind um den gleichen Radstand herum gebaut, von dem Mazda sagt, dass es der längste im C-Segment ist. Motortechnisch kommt der neue Kompakt mit einem Skyactiv-G 1,5-Liter-Benzinmotor mit 100 PS, während der 2,0-Liter-Motor 120 PS bzw. 165 PS leistet. Der Mazda 3 kommt auch mit einem Diesel, mit dem 2,2-Liter-Kraftwerk, das 150 HP pumpt.