Filter

Obwohl der MINI Hatch 2014 etwas größer geworden ist, setzt er den Anspruch seines Vorgängers fort, das führende Original im Premium-Kleinwagensegment zu bleiben und in allen Bereichen hinsichtlich Fahrspaß, Qualität und individuellem Flair signifikante Fortschritte zu erzielen.

Die für MINI typische Dreiwege-Trennung der Karosseriestrukturen wurde beibehalten, wobei Korpus, Gewächshaus und Dach klar voneinander getrennt aussahen. Die Front- und Heckscheiben des neuen MINI sollen die meisten optischen Verbesserungen tragen, während der Innenraum mit hochwertigen Farb- und Materialkombinationen, neu gestalteten Formen, einem neuen Kombiinstrument an der Lenksäule, einem neuen Display, Notruf und einem leicht überarbeiteten Marken-Zentralinstrument ausgestattet werden kann, das mit einem 8,8-Zoll-Infotainmentsystem ausgestattet werden kann.

Auf der Außenseite kommt es mit einem anderen vorderen Stoßfänger mit mehr Lüftungsschlitzen, einer neuen Heckschürze sowie einem Satz neuer Felgen und weißer Blinker, die in den LED-Scheinwerfern enthalten sind. Zu den Leistungssteigerungen gehören eine neue Aufhängung und elektromechanische Servolenkung, DSC, DTC, elektronisch sperrbares Differential und Dämpfereinstellung.