Filter

Ähnlich groß wie das aktuelle Auto, folgt der Neue Generation Outlander einem klaren Designvorschlag, bei dem in echter Mitsubishi-Mode die wichtigsten Anweisungen für ein “Ingenieurauto” mit einer “Solid – Safe – Simple” Form galten, das einen substanziellen Look mit sauberen Oberflächen verbindet.

Der gleiche übersichtliche Qualitätslook setzt sich im Inneren des Fahrzeugs mit hochwertigen Materialien (gepolsterte Oberflächen, Soft-Touch-Oberfläche, silberne Akzente, glänzende schwarze Applikationen….) fort, die ein Armaturenbrett zieren, das für eine bessere Konzentration des Fahrers entwickelt wurde, einschließlich ergonomischer Lenkradbedienelemente sowie hochauflösender und leicht lesbarer Instrumentenanzeigen.

In Europa wird der Outlander der neuen Generation bei der Markteinführung die Wahl zwischen zwei schadstoffarmen Motoren (ob in 2WD oder 4WD) bieten: 2,0 l MIVEC Benzin oder 2,2 MIVEC Clean Diesel (MMC-eigener 4N14-Motor) Je nach Markt, Modell, Motor und Spezifikationen wird Auto Stop & Go sowie ein brandneues 6-Gang-Automatikgetriebe erhältlich sein.