Insignia

Der Opel Insignia ist ein mittelgroßer/großer Familienwagen, der vom deutschen Automobilhersteller Opel entwickelt und produziert wird. Die Produktion der Insignia begann im August 2008 als Ersatz für die Vectra und Signum. Das Fahrzeug wird unter der Marke Vauxhall in Großbritannien verkauft und in Nordamerika und China als Buick Regal verkauft. Es wurde 2015 in Australien und Neuseeland unter der Marke Holden eingeführt. In Chile sollte das Fahrzeug ursprünglich als Chevrolet Vectra vermarktet werden, wird aber jetzt als Opel Insignia verkauft. Der Insignia wird im Opel-Werk in Rüsselsheim produziert.