Peugeot 2008 (2013–2016)

Der Peugeot 2008 im B-Segment basiert auf der gleichen Plattform wie der 208 supermini und wird nach seinem Debüt auf dem Genfer Automobilsalon im März 2013 exklusiv als Viertürer angeboten.

Der 2008 bietet eine höhere Fahrposition, die Crossover-Nutzer wünschen und kann mit großen 17-Zoll-Leichtmetallrädern ausgestattet werden. Das 2008 erinnert uns an die Allroad-Serie von Audi und verfügt auch über schwarze Stoßfänger und Schweller, die “dazu dienen, sie vor Abrieb zu schützen, indem sie mit einem vorderen und hinteren Karosserieschutz und Seitenleisten aus Edelstahl ergänzt werden”.