SchließenFiltern

Der damals neue 2007er Toyota Land Cruiser 150 wurde erstmals auf der Frankfurter IAA 2009 vorgestellt, sowohl in 5- als auch in 3-türiger Karosserieform. Dies ist die vierte Generation des japanischen Mittelklasse-SUV und sorgt für ein muskulöseres und moderneres Aussehen. Die Radhäuser und Seitenverkleidungen kommen in einer voluminöseren Form an. Die Scheinwerfer, der Frontgrill und die vordere Stoßstange wurden neu gestaltet, die Bremslichter erneuert und der Innenraum für eine bequemere Fahrt verbessert. Mit dieser neuen Generation hat Toyota auch einen überarbeiteten vorderen unabhängigen Querlenker vorgestellt und die hintere Mehrlenkerachse ist mit einem neuen, elektronisch modulierten Kinetic Dynamic Suspension System (KDSS) ausgestattet. Offroad-Fähigkeiten wurden durch die Einführung einer Multi-Terrain-Select-Funktion, eines Vier-Kamera-Multi-Terrain-Monitors, einer Lenkwinkelanzeige und einer Crawl-Steuerung erheblich verbessert.