Beetle

Der Volkswagen Käfer. Offiziell ist es bekannt als der Volkswagen Typ 1, informell auf Deutsch der Käfer (“Beetle” auf Englisch), in Teilen der englischsprachigen Welt der Bug und bekannt durch viele andere Spitznamen in anderen Sprachen. Es handelt sich um einen zweitürigen, sparsamen Heckmotorwagen für fünf Personen, der von 1938 bis 2003 vom deutschen Automobilhersteller Volkswagen (VW) hergestellt und vermarktet wurde.

Die Notwendigkeit eines Volkswagens (“People’s Car” auf Englisch), sein Konzept und seine funktionalen Ziele wurden vom Führer des nationalsozialistischen Deutschland, Adolf Hitler, formuliert, der wollte, dass ein billiges, einfaches Auto für das neue Straßennetz seines Landes in Serie produziert wird. Der leitende Ingenieur Ferdinand Porsche und sein Team brauchten bis 1938, um das Design zu finalisieren. Der Einfluss anderer zeitgenössischer Automobile wie des Tatra V570 und des Werkes von Josef Ganz auf das Design von Porsche bleibt umstritten. Das Ergebnis war der erste Volkswagen. Mit 21.529.464 produzierten Exemplaren ist der Käfer das am längsten laufende und am meisten hergestellte Auto einer einzigen Plattform, das je gebaut wurde.