VW Golf 7 (MQB/5G) (2012–2016)

36 Jahre und 29 Millionen Einheiten nach der Weltpremiere der Golf stellte VW die siebte Generation des berühmten Compact vor. Der Golf VII fährt auf der modularen Plattform MQB des VW-Konzerns, die es ihm ermöglicht, trotz wachsender Größe leichter als sein Vorgänger zu sein. Wenn wir die Vorteile der Modularen Querbaukasten-Plattform oder der Modularen Querformat-Matrix mit denen der neuen Motorenbaureihe koppeln, die unter anderem die Zylinderabschaltung beinhaltet, erhalten wir eine Effizienzsteigerung von 23 Prozent. Der gleiche Fortschritt findet sich auch in der Kabine, wo wir nicht nur mehr Platz bekommen, sondern auch Merkmale von Modellen aus gehobenen Segmenten sowie verbesserte Materialien finden.