VW Jetta 6 (A6/5C6) (2011–2018)

Bereits im Juni 2010 kündigte Volkswagen ein neues Jetta-Modell auf dem nordamerikanischen Markt an, obwohl das Auto in den USA unter dem Namen NCS (New Compact Sedan) verkauft wird. In Europa wurde der neue Jetta auf der Moscow Auto Show 2010 vorgestellt und dieses Modell unterscheidet sich in einigen mechanischen und innenräumlichen Aspekten etwas von den US-Spezifikationen. Erstens ist der europäische Jetta hinten mit einer Multi-Link-Federung ausgestattet, während sein Armaturenbrett aus Soft-Touch-Kunststoff besteht.