VW Passat B6 (Typ 3C) (2005-2010)

Der 2005 erstmals vorgestellte Passat B6 wurde im März 2005 auf dem Genfer Autosalon der Öffentlichkeit vorgestellt. Im selben Jahr wurde es offiziell in Europa eingeführt und stand im harten Wettbewerb mit Honda Accord, Mazda 6, Nissan Altima und Hyundai Sonata. Der deutsche Automobilhersteller Volkswagen implementierte eine Reihe neuer Funktionen, die auf einem Passat noch nie zu sehen waren, darunter das DVD-Navigationssystem, den fortschrittlichen Tempomat und das schlüssellose Motorstartsystem.