Der formschöne Volkswagen Polo, der in zwei Versionen mit 3 bzw. 5 Türen erhältlich war, wurde 2005 offiziell der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Der neue Polo kam mit einem neuen Design von Walter de’Silva, einem berühmten Designer, der auch für Seat und Alfa Romeo arbeitete. Ausgestattet mit Scheinwerfern, die denen des Passat ähneln, war der Polo 2005 in nicht weniger als 7 Versionen in Großbritannien erhältlich, einem Markt, in dem dieses Volkswagen-Modell äußerst beliebt war.