VW Tiguan PQ35 (2007–2011)

Das erste Konzeptfahrzeug des kleinen Volkswagen Tiguan SUV wurde bei der Ausgabe 2006 der Los Angeles International Auto Show im November vorgestellt, während ein Serienmodell ein Jahr später auf der Frankfurter Automobilausstellung vorgestellt wurde. VW präsentierte den Tiguan als Modell 2008 für den europäischen Markt und als Ausgabe 2009 für die Nordamerikaner und startete die Produktion im Winter 2007. Der in Wolfsburg, Deutschland, gebaute Tiguan hat mehrere Konkurrenten auf dem kleinen SUV-Markt, darunter den Toyota RAV 4, Honda CR-V und Suzuki Grand Vitara. Das Interessanteste am Tiguan ist die Tatsache, dass er damals das einzige SUV war, das ausschließlich mit Zwangseinlassmotoren angeboten wurde und damit mehr Leistung bei weniger Kraftstoffverbrauch und Gewicht bot.