V70 (XC70)

Der Volvo V70 ist ein von Volvo Cars von 1996 bis 2016 in drei Generationen hergestelltes und vertriebenes Luxusfahrzeug. Der Name V70 kombiniert den Buchstaben V, der für Vielseitigkeit steht, und 70, der die relative Plattformgröße angibt (d. H. Ein V70 ist größer als ein V40, aber kleiner als ein V90). Die erste Generation (1996-2000) debütierte im November 1996. Sie basierte auf der P80-Plattform und war mit Front- und Allradantrieb (AWD) erhältlich. Im September 1997 wurde eine Crossover-Version namens V70 XC oder V70 Cross Country eingeführt. Das Limousinenmodell wurde der Volvo S70 genannt. Die zweite Generation (2000-2007) debütierte im Frühjahr 2000 und basierte auf der P2-Plattform. Wie sein Vorgänger wurde es auch als Allradantrieb-Variante angeboten, die als V70 AWD und als Crossover-Version (V70 XC) vermarktet wurde. Für das Modelljahr 2003 wurde der Crossover in XC70 umbenannt. Das Limousinenmodell wurde der Volvo S60 genannt. Die dritte Generation (2007-2016) basierte auf der P3-Plattform und wurde als V70 und XC70 vermarktet. Die Produktion des V70 endete am 25. April 2016, der XC70 fuhr bis zum 13. Mai 2016 fort. Das Limousinenmodell hieß Volvo S80.